Programm

20.02.17 | 03:30-05:35 Uhr

Schicksalhafte Liebe

Bolly.
Love

Die Psychiaterin Dr. Tanvi Khurana versucht, ihrem traumatisierten neuen Patienten Anand zu helfen. Dabei erwachen in ihr ungeahnte Gefühle für den verurteilten Mörder. Kann Anand wirklich seine Frau getötet haben?

Dr. Tanvi Khurana ist eine äußerst angesehene Ärztin der psychiatrischen Klinik ihres Vaters, einem rigiden ehemaligen Colonel der indischen Armee. Ihr neuester Patient, Nummer 36, macht ihr Kopfschmerzen: Anand Sharma, verurteilt wegen Mordes an seiner Frau, gilt als nicht zurechnungsfähig. Doch Anand wehrt sich mit allen Mitteln gegen die Verwahrung, versucht auszubrechen und wird dafür mehrmals auf drastsische Weise ruhiggestellt. Tanvi leidet unter den brutalen Methoden und versucht, einen Zugang zu Anand zu finden, um ihm helfen zu können. Einfühlsam gelingt es Tanvi, Anand langsam aus seinem Trauma zu holen und mehr von seiner Geschichte zu erfahren. Dabei kommen sich Ärztin und Patient viel näher, als beide das beabsichtigt haben. Doch Dr. Khurana, Tanvis Vater, ist strikt gegen eine Beziehung seiner Tochter mit einem Verrückten. Heimlich bereitet er einen folgenschweren Eingriff vor. Regisseur Priyadarshan drehte mit diesem hochemotionalen und tiefberührenden Drama ein Hindi-Remake seines eigenen Malayalam-Films "Thalavattam". Die romantische Verfilmung mit den Superstars Salman Khan und Kareena Kapoor startete am gleichen Tag wie der ebenfalls von Priyadarshan verantwortete Superhit "Garam Masala" in den Kinos.


Spielfilm, Liebesdrama - 125 Minuten

Folge: 0 von 0

Indien, 2005

Ab 16


Originaltitel: Kyon Ki

Mr. Anand: Salman Khan

Dr. Tanvi Khurana: Kareena Kapoor

Maya: Rimii Sen


Regie: Priyadarshan