Programm

Judaai - Preis der Liebe

08.08.17 | 04:40-06:45 Uhr

Indien 1997 | Folge 0 von 0

Bolly.
Love
 
 

Die gierige Kajal lässt sich auf einen gefährlichen Tauschhandel ein und verkauft ihren Mann und die gemeinsamen Kinder für viel Geld an eine andere Frau. Schon bald merkt sie wie der Reichtum allein sie nicht glücklich machen können.

Spielfilm, Drama

125 Minuten - Ab

Original Title

Judaai-1997

Raj Verma  Anil Kapoor

Kaajal Verma  Sridevi

Jhanhvi Sahni  Urmila Matondkar

Regie

Raj Kanwar

Judaai - Preis der Liebe

Kajal heiratet den erfolgreichen Bauingenieur Raaj im Glauben, dass sie glücklich und in großem Reichtum gemeinsam leben werden. Kurz nach der Hochzeit muss die junge Inderin allerdings feststellen, dass Raaj keinen Wert auf Reichtum und Geld legt. Dass sie sich in ihrem Luxus deutlichen einschränken muss, missfällt Kajal zunehmend. Auch viele Ehejahre und zwei gemeinsame Kinder ändern Kajal und ihre Einstellung zu ihrem Ehemann nicht. Reichtum ist ihr wichtiger als die Liebe zu ihrer Familie. Als Raaj von seinem Chef eines Tages gebeten wird, dessen Nichte vom Flughafen abzuholen, trifft Raaj zum ersten Mal auf die wohlhabende und flippige Janhvi. Diese verliebt sich unsterblich in die natürliche und ehrliche Art von Raaj. Auch, dass er bereits verheiratet ist hält sie nicht davon ab ihn um eine gemeinsame Hochzeit zu bitten. Raaj lehnt ab. Als Janhvi auf Raajs gierige Ehefrau Kajal kennenlernt bietet sie ihr einen Tauschhandel an. Kajal soll sich von ihrem Ehemann scheiden lassen, damit er Janhvi heiratet und im Gegenzug erhält sie 20 Millionen Ruppien und ihren gesamten Besitz. Von Gier getrieben willigt Kajal ein und treibt ihren Mann mit hinterhältigen Mitteln dazu, Janhvi zur Frau zu nehmen. Kaajal bleibt im Glauben, dass sich Janvhi und sie ihren Mann Raaj einfach teilen können. Doch so läuft es im Leben nicht, und schnell wenden die Dinge sich von schlecht zu schlechter. Riesen Kassenerfolg aus dem Jahr 1997 mit atemberaubenden Tanzszenen in den Schweizer Alpen.